Suche

Verlag Angelika Hörnig

Tel. +49 621- 65 82 1970

Mit Konzentrationsvorlage (solange Vorrat reicht)

Jean-Christoph von Oertzen

Balanced Mind

Bogenschießen für hochsensible Menschen

Eine Voraussetzung für ein hohes Selbst-Wert-Gefühl, ist Selbst-Bewusstsein. Die Voraussetzung für ein gutes Selbstbewusstsein ist eine positive Selbst-Erfahrung. Die in diesem Buch beschriebene Balanced-Mind-Methode - eine aktiven Meditationstechnik - bietet eine tief gehende, positive, körperliche und psychische Selbsterfahrung mit Pfeil und Bogen. Als archaische Hilfsmittel dienen sie uns dabei als ein Spiegel unserer Seele. Die Vorgänge in unserem Inneren werden auch in der physischen Welt in maximaler Klarheit deutlich und erfahrbar.

Diese Methode ist optimal für hochsensible Menschen geeignet, aber darum auch ebenso gut von jedem "normalen" Bogenschützen anzuwenden. Denn so klar wie hier, mit deutlichen Worten verständlich erklärt, gut strukturiert und in mehreren Stufen aufeinander aufbauend, wird das Bogenschießen sonst nur äußerst selten präsentiert. Insbesondere der Schießablauf wird hier sehr gut dargestellt, weswegen sich dieses Buch sehr gut als Anleitung für Anfänger und als Anregung für Fortgeschrittene eignet.

Der wesentliche Unterschied zum "normalen" Bogenschießen besteht lediglich darin, dass hier nicht das Treffen in das Zentrum unserer Bemühens gesetzt wird, sondern die Konzentration auf das innere Erleben, auf den "Wow-Effekt" als das innere Ziel, von dem der Treffer nur die äußere Konsequenz ist. Ansonsten wird hier ganz normales Bogenschießen praktiziert. Die praktischen Inhalte sind darum natürlich allgemeingültig und hier in Wort und Bild sehr gut dargestellt.

Dieses Buch kann darum auch all jenen Bogenschützen uneingeschränkt empfohlen werden, die sich von dem Etikett "hochsensibel" nicht sogleich angesprochen fühlen.

Sehr gute Anleitung für Anfänger - inspirierende Anregung für Fortgeschrittene Bogenschützen!

ISBN: 978-3-938921-48-7
Softcover, Din A5, 168 Seiten
Preis 22,80 €

Jean-Christoph Alexander von Oertzen

Ich lebe mit meiner Familie südlich von München und bin seit über 10 Jahren selbst Bogenschütze. Seit rund 5 Jahren ist der Bogensport auch mein Beruf und meine Berufung. Seither durfte ich schon über 1000 Menschen auf ihrem Weg mit Pfeil und Bogen als Trainer begleiten. In meinem Blog unter bogenblog.de schreibe ich regelmäßig über die körperlichen, mentalen und materiellen Aspekte der Balanced-Mind-Methode zum Bogenschießen.